Produktinfo
Produktinfo
Nach der Bearbeitung und einer eventuellen Retusche Ihrer Bilder werden diese mit Metallfarben ausgedruckt, thermisch fixiert und anschließend auf die Porzellanrohlinge aufgebracht. Die Metallfarben verschmelzen dann bei hoher Temperatur über 1000 Grad mit der Porzellanglasur. Die Bilder verbleiben einige Stunden im Brennofen, um eine vollständige Verschmelzung von Metallfarben und Glasur zu gewährleisten.
Beständigkeit
Dadurch haben die Porzellanbilder eine sehr lange Lebensdauer. Sie sind witterungsbeständig, kratzfest und farbecht. UV-Strahlung und Umwelteinflüsse können dem Motiv nichts mehr anhaben. Wertvolle Erinnerungen sind für Jahrzente gesichert.
Durch jahrelange Erfahrung und eigene Testreihen mit Salzsäure (HCL) und Schwefelsäure (H2SO4) können wir gewährleisten, dass die Bilder auch in vielen Jahren noch ihre Farbbrillanz behalten.
Goldrand
Wir liefern unsere Bilder mit Goldrand, auf Wunsch natürlich ohne. Der Goldrand wird erst nach Fertigstellung der Bilder appliziert und in einem Extrabrennvorgang eingebrannt. Das allerdings bei etwas geringerer Temperatur, da das Gold sonst im Ofen verdampfen würde.
Der Goldrand ist daher etwas empfindlicher, nicht kratzfest und verliert seinen Goldglanz nach etwa 10 Jahren.